The Doors Experience

Bluesrock / Psychedelic / Acid Rock
St. Pölten (AT)
 

70 Jahre alt wäre Jim Morrison im Jahre 2013 geworden, hätte er nicht 1971 unter mysteriösen Umständen in Paris sein leben ausgehaucht. Als Sänger, Poet und Frontman der Gruppe The Doors ist er für Millionen Fans nach wie vor unsterblich.
Eine österreichische Band hält den Mythos aufrecht und bietet mit ihren Konzerten eine unvergessliche Zeitreise in die späten 1960er: The Doors Experience, ein Quartett, dass mit Originalinstrumenten und Originalsounds den Live-Sound der Doors stilgerecht wiederauferstehen lässt. Seit vielen Jahren äußerst erfolgreich und vom Publikum begeistert gefeiert in ganz Europa unterwegs, genießen Jason Boiler, Klaus Bergmaier, René Galik und Gerhard Tscherwizek den Ruf, die beste Doors-Tributeband über Europas Grenzen hinaus zu sein.
2013 wird wieder eine internationale Tour absolviert, die bereits dieser Tage in Slowenien startet, und am Donnerstag, den 21. Februar, in der Szene Wien Station macht.
Keine zwei gleichen Shows gibt es bei The Doors Experience. Sänger und Frontman Jason Boiler lässt es sich nicht nehmen, für jedes Konzert eine individuelle Setliste zusammenzustellen, damit auch für Langzeitfans – deren die Band genug hat – schon mal gar keine Langeweile aufkommen kann. Bei der Tour 2013 werden einige neue einstudierte Doors-Songs mit im Repertoire sein, die es bis dato noch nie live so originalgetreu und bis ins letzte Detail ausgefeilt zu erleben gab.
The Doors Experience gastierten bereits in insgesamt 13 Staaten, oft vor bis zu 10.000 Personen. Höhepunkte waren Auftritte in Zürich, Istanbul, Holland, Belgien, Frankreich, auf riesigen italienischen Festivals, in Maribor, Rijeka, Zagreb, Brno, Stuttgart, Heidelberg, mehrmals als Headliner auf Europas größtem Doors-Festival in Magdeburg und in allen österreichischen Bundesländern. Dabei teilte sich die Band Bühne, Backstagebereich und Hotel mit Stars wie Ten Years After, Hansi Lang, dem Buena Vista Social Club und unzähligen anderen Musiklegenden.
Der renommierte europäische Kultursender arte drehte unter dem Titel „Jim Morrison lebt“ eine Dokumentation über The Doors Experience, die bereits mehrfach ausgestrahlt wurde (auch im ZDF).

 

The Doors Experience - Riders On The Storm