Singer / Songwriter
Blackpool (UK)

Jon Gomm ist ein Singer-Songwriter mit einem unglaublichen virtuosen Gitarren-Stil. Mit seiner akustischen Gitarre erzeugt er Trommel-Klänge, Basslines und begeisternde Melodien – und das alles zur gleichen Zeit. Dabei kombiniert er Stile von Blues und Jazz bis Rock und Pop. Jedoch liegt der Akzent klar auf seinem gefühlvollen Gesang und Songwriting. Sein ursprüngliches Material wurde sehr von Radiohead’s Robert Johnson beeinflusst.

Im Alter von zwei Jahren kam zum ersten Mal mit einer Gitarre in Berührung (- eigentlich war es eine Ukulele, denn seine Eltern konnte keine Gitarre finden, die so klein war wie er.) Er begann klassische Gitarren-Unterricht zu nehmen, schrieb seinen erste Song mit 6 Jahren und im Alter von 12 begeleitete er seinen Vater, ein Musikkritiker, zu Blues-Gigs in seiner Heimatstadt Blackpool. Häufig wohnten Musiker auf Tour im Gomm’schen Haushalt und gaben dafür Gitarren-
Stunden. So bekam er unter anderem direkten Unterricht von Legenden wie Walter Trout, Bob Brozman, Sherman Robertson and Norman Beaker (Jack Bruce Band).
Als JON GOMM die Schule verließ, lehnte er einen Platz an der Oxford University ab um das Guitar Institute in London zu besuchen. Die Zeit im College finanzierte er mit Jazz-Auftritten in Café-Bars, Aufnahmen als „Session“-Gitarrist und sogar indem er Country & Western-Musik in „Working Mens Clubs“ für Line-Tänzer spielte.

Irgendwann hörte er dann den Ruf des Nordens und zog nach Leeds, wo er heute ansässig ist, um hier am Musik College Jazz zu studieren. Er entschied sich als Solokünstler auszuprobieren und
entdeckte dabei alle Arten von neuen Sounds, die man mit einer akustischen Gitarre erzeugen kann – das Geräusch von einer Snare Drum, Bass Drum und Bongo Klänge erzeugt man durch Schlagen der Gitarren-Oberfläche. Bass Sounds erhält man durch umstimmen der Saiten und „teasing high harmonics“ der Gitarre ergibt einen Synthesizer ähnlichen Effekt. Er arbeitet diese Techniken in seine Songs und setzt seine langjährige Erfahrung als Blues-Sänger ein. Heute tourt er durch Europa und spielt auf Festivals von Rom bis Athen, hat eine riesige eingeschworene Fangemeinde und gilt bei jenen die sich auskennen als einer der weltweit talentiertesten und innovativsten Akustik-Gitarristen. Selbst mit nur einer veröffentlichten CD ist er bereits als Einfluss von vielen anderen Künstlern zitiert. Als seine Videos bei Youtube auftauchten wurden diese innerhalb von Tagen tausendfach angeschaut, und seine CD „Hypertension“, die er zu Hause aufnahm, verkaufte sich über tausend Mal ohne industrielle Unterstützung.

 

Jon Gomm - Passionflower